Möchten Sie mit uns sprechen?
0911/587 930
Zur Suche
© Lebenshilfe/Ludwig Olah
#WeilUnsSportBewegt

Freizeit-Netzwerk Sport

Was ist das Freizeit-Netzwerk Sport?

Das Freizeit-Netzwerk Sport gibt es seit Juli 2015.

Das Freizeit-Netzwerk Sport gehört zur Lebenshilfe Nürnberg.

Das Freizeit-Netzwerk Sport bekommt Geld von der Stadt Nürnberg.

Denn die Stadt Nürnberg findet das Freizeit-Netzwerk Sport gut.

Es geht um Inklusion im Sport.

Inklusion bedeutet:

Alle Menschen gehören dazu.

Und dürfen überall mitmachen.

Auch beim Sport.

Für wen ist das Freizeit-Netzwerk Sport?

Menschen mit Beeinträchtigung sollen Sport machen können.

Auch mit Menschen ohne Beeinträchtigung.

Wir beraten Menschen mit Beeinträchtigung, wenn Sie Sport machen wollen.

Wir informieren über Sport-Angebote.

Und organisieren bei Bedarf eine Assistenz.

Die Assistenz begleitet die Sportler vor, bei und nach dem Sport.

 

Wir arbeiten mit vielen Sport-Anbietern zusammen.

Und sind Ansprech-Partner für alle,

die sich für Inklusion im Sport interessieren.

Wir unterstützen und beraten die Sport-Vereine und Sport-Einrichtungen.

Wir zeigen zum Beispiel:

  • Wie geht Inklusion im Sport?
  • Wo gibt es Geld für Inklusion im Sport?

Wir helfen die Sport-Angebote neu zu gestalten.

So können alle zusammen Sport machen.


Inklusion im Sport ist auch gut für die Gesellschaft:


Die Menschen kommen miteinander in Kontakt.


Und lernen sich kennen.

Lust auf Sport?

Besondere Angebote

Wir versenden in regelmäßigen Abständen E-Mails.

Die E-Mails heißen News-Letter.

In den News-Lettern finden Sie:

  • Aktuelle Sport-Gruppen
  • Aktuelle Kurs-Angebote
  • Und Sport-Veranstaltungen.

Wir haben ein großes Netz-Werk.

Das bedeutet, dass wir uns mit vielen Menschen und Stellen austauschen.

Alle aktuellen Angebote zum Herunterladen als PDF:

Alle dauerhaften Angebote zum Herunterladen als PDF: