Inklusive Kindertageseinrichtung Eckenstraße

Inklusive Kindertageseinrichtung Eckenstraße

Die inklusive Kindertageseinrichtung Eckenstraße befindet sich im Stadtteil Zerzabelshof im Nürnberger Südosten und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus 43, Eckenstraße) zu erreichen.

Die KiTa Eckenstraße ist ein Neubau und wird im Herbst 2021 eröffnen.

Die großzügigen Räumlichkeiten bieten Platz für eine umfassende Bildung und Erziehung der uns anvertrauten Kinder. 

Voraussichtliche Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Pädagogisches Leitbild - Aufgaben und Ziele

In unserer inklusiven Kindertageseinrichtung gehen wir konzeptionell von einer uneingeschränkten Teilhabe aller Kinder und der größtmöglichen Selbstbestimmung des Kindes aus. 

Die Kinder erleben in Stammgruppen einen "sicheren Hafen". Die räumliche Vielfalt und die damit verbundenen Lernmöglichkeiten in Projekten, Angeboten und Fördereinheiten werden zum Teil aber auch gruppenübergreifend ausgeschöpft. Wir begegnen den Kindern hier mit Offenheit, Wertschätzung und Respekt und vermitteln unsererseits Werte des persönlichen Miteinanders. Dabei arbeitet unser interdisziplinäres Team Hand in Hand und jede/r Einzelne ist als verlässlicher Begleiter*In für Ihr Kind da.  

Unsere kleinen und großen Gäste

 

Um bestmögliche Bedingungen zur frühkindlichen Entwicklung bieten zu können, arbeiten wir in einem multiprofessionellen Team. Die Einrichtung arbeitet ganzheitlich nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und verfügt über ein inklusives Leitbild.

In der Krippe bieten wir Plätze für maximal 12 Kinder an.  

Um das dritte Lebensjahr wechseln die Kinder in die Kindergartengruppe, welche maximal 25 Kindern Platz bietet. 

 Ab dem Schulalter können zudem 50 Kinder die beiden Hortgruppen besuchen, die auf jeweils 25 Personen aufgeteilt sind.  

Wir sind...

...ein bunt aufgestelltes Team mit verschiedenen Fähigkeiten, die wir gewinnbringend in die Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern einbringen möchten. Alle Kolleg*innen arbeiten nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und sind bestens qualifiziert sowie handverlesen.

In unserem Team arbeiten Fach- und Ergänzungskräfte, die eingebunden in ein großes Netzwerk, von den Erfahrungen und dem Wissen einer großen Anzahl an Kolleg*innen profitieren.

Unsere Stärken und besonderen Angebote

Die Einrichtung verfügt neben den Gruppenräumen für die Kinder, über Nebenräume, welche zum ruhigen Arbeiten, toben, singen, tanzen, lesen, oder bauen genutzt werden können. Zusätzlich ist ein großer Mehrzweckraum im Erdgeschoss vorhanden, der viele Bedürfnisse bewegungsfreudiger Kinder abdeckt.

Außerdem werden die Aktivitäten durch gruppenübergreifende Angebote und Projekte ergänzt, um die Interessen der Kinder adäquat begleiten zu können.

Anmeldung

Sie möchten mehr über uns wissen? 

 Dann melden Sie sich und vereinbaren einen Termin zum Kennenlernen.