PC-Werk WINWIN

PC-Werk WINWIN

Zwei starke Partner für einen guten Gedanken!

Der WinWin-PC hat seine Wurzeln in der WerkStadt der Lebenshilfe Nürnberg und im IT-Systemhaus MCM Microcomputermanaging GmbH aus der Metropolregion Nürnberg.

Hier verbinden sich Gemeinsinn mit dem Blick nach vorne. Seit Jahrzehnten stellen beide Unternehmen unter Beweis, dass sie sich dem Service-Gedanken verpflichtet fühlen.

Die Kunden der WerkStadt sind dabei international erfolgreich operierende Unternehmen, wie die HypoVereinsbank, UniCreditGroup und Faber-Castell.

„Kunden“ sind aber auch die Menschen mit Behinderung und deren Angehörige, die dem pädagogischen Geschick der WerkStadt ihr Vertrauen schenkt.

Das IT-Systemhaus MCM bringt für den WinWin-PC die Erfahrung aus der langjährigen Begleitung von KMUs und öffentlichen Institutionen als der kompetente Partner rund um die EDV und dem Management von Informationen ein.

Der WinWin-PC bietet mehrere Vorteile

  • Sofort startklar & nach Ihren Wünschen konfiguriert

  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis & aktuelle Top Systeme

  • Service auch nach dem Kauf  & Sie unterstützen damit interessante Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung

Unternehmen, die mindestens 20 Mitarbeiter*innen beschäftigen, müssen nach § 77 SGB IX wenigstens 5% ihrer Arbeitsplätze mit Menschen mit einer Schwerbehinderung besetzen.
Wer diese Pflicht nicht erfüllen kann, führt für jeden unbesetzten Platz monatlich eine sogenannte Ausgleichsabgabe an den Staat ab.

Ihr Vorteil:

WinWin-PC ist eine Abteilung der Pegnitz Werkstätten - einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.

Sollten Sie Ihre Beschäftigungspflicht nicht erfüllen können, hat der Gesetzgeber die Möglichkeit eingeräumt, dass 50% unserer im Rechnungsbetrag enthaltenen Arbeitsleistung auf Ihre Ausgleichsabgabe angerechnet werden können, wenn Sie Aufträge an gemeinnützig anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen nach § 136 SGB IX vergeben. Und davon profitieren Sie bei uns als unser Kunde.

Hier ein Rechenbeispiel:

Rechnungsbetrag 2.500 Euro
- Materialanteil 1.500 Euro

Arbeitsleistung 1.000 Euro
50% der Arbeitsleistung =  500 Euro Anrechnungsbetrag

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Referenzen

Marcus Wailersbacher von der defacto marketing GmbH Erlangen:

“Wir wurden während unseres Projektes stets vorbildlich und kompetent von Winwin betreut.
Die Abstimmung und Beratung im Projektverlauf verlief reibungslos!
Es ist ein enormer Vorteil bereits mit fertig vorkonfigurierten Geräten Anforderungen an die IT Infrastruktur zu erfüllen.
Es schont die internen Ressourcen und vermeidet unnötige Abstimmungsfehler.
Das Beste: Alle Geräte laufen bis jetzt reibungslos, knapp 80 an der Zahl!”

Alexander Schmidt vom BBW Berufsbildungswerk Nürnberg:

"Nicht zuletzt der kürzlich abgewickelte Auftrag über die fachgerechte Montage und Installation sowie die pünktliche Fixtermin-Lieferung von 36 PCs und Displays hat uns von der Konkurrenzfähigkeit der WinWin-PC in den Pegnitz-Werkstätten überzeugt. Wir fühlten uns auch nach Vertragsschluss rundum gut betreut, danken für die professionelle Vertragsabwicklung und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit."

Sigurd Weiß:

"Sehr geehrte Damen und Herren, ein von Ihnen nach meinen Wünschen konfigurierter und mit der erbetenen Software ausgestatteter hochwertiger PC ist ein Traum: sehr gute fachkundige Beratung, präzise Ausführung, punktgenaue Lieferung - eine echte Alternative zu den Discountern. Winwin ist richtig gut - weitersagen!"

Ing. Büro Sichert:

"Meine Fragen wurden freundlich und kompetent beantwortet. Es erfolgte eine zügige Angebotserstellung, die  auf die vorgesehene Anwendung ausgelegt war. So wie es sein sollte."

Helmut Bischoff von der Lebenshilfe Erlangen Höchstadt:

"Für uns ist es eine zeitliche Erleichterung vorinstallierte Computer zu bekommen. (d.h. mit allen Updates, Hilfsprogrammen die man benötigt und auf Wunsch einen Virenscanner / ein Office Paket). Auch wenn wir selbst eine Lebenshilfe sind, spielt der ermäßigte Mehrwertsteuersatz und die anrechenbare Schwerbehindertenabgabe eine Rolle."