SIGENA Mögeldorf

Im April 2017 wurde der SIGENA-Stützpunkt Mögeldorf bezogen.

Die wbg (https://wbg.nuernberg.de/bei-der-wbg-leben/projekte-der-quartiersentwicklung/sigena/sigena-moegeldorf/) und die Lebenshilfe Nürnberg unterstützen mit dem Quartiersprojekt „SIGENA – SICHER–GEWOHNT–NACHBARSCHAFTLICH" den Wunsch vieler Menschen, möglichst lange im bekannten Umfeld leben zu können - eingebettet in ein lebendiges Miteinander.

SIGENA Mögeldorf fördert mehr Nachbarschaft und bietet eine hohe Versorgungssicherheit, um die Lebensqualität in der gewohnten Umgebung zu steigern. Ganz egal, ob jung oder alt, Single oder Familie, mit oder ohne Behinderung – Hier können Sie auf die Lebenshilfe Nürnberg als Partner der wbg zählen.

Im SIGENA-Stützpunkt sind Mitarbeiterinnen der Lebenshilfe vor Ort, die sich um die großen und kleinen Nöte der Bewohner im Viertel kümmern. Wir beraten und vermitteln individuelle Unterstützung. Die Mieter können hier eigene Angebote entwickeln und gestalten, wie z.B. Spielenachmittag oder gemeinsames Kochen.

Diese neue Anlaufstelle der Lebenshilfe Nürnberg mitten im Quartier Mögeldorf ermöglicht Menschen mit Behinderung unmittelbar am gesellschaftlichen Leben im Sozialraum teilzuhaben.

SIGENA-TREFF

Zum SIGENA-Stützpunkt gehört der SIGENA-TREFF mit seinem einladenden Gemeinschaftsraum und offener Küche.

Hier haben die Bewohner des Viertels die Möglichkeit:

  • sich zu treffen

  • ihre Nachbarn kennen zu lernen

  • gemeinsam zu essen

  • bei Kaffee und Kuchen zusammen zu sitzen und zu erzählen

  • ihre Freizeit zu gestalten

SIGENA steht für ein Wohnviertel, in dem die Nachbarn füreinander da sind, sich gegenseitig unterstützen und auch miteinander feiern.

 

Unsere nächsten Termine:

Brotzeittreff

Einmal im Monat treffen wir uns in einer offenen Runde, um gemeinsam gemütlich zu brotzeiten. Jeder bringt eine Kleinigkeit mit, die ihm schmeckt – für Brot und Brötchen ist gesorgt!

Schauen Sie einfach mal vorbei! Sie sind herzlich willkommen.

WANN?

Dienstag, 5. Dezember 2017 von 17 bis 19 Uhr
Dienstag, 9. Januar 2017 von 17 bis 19 Uhr

WO?

Im SIGENA-Treff, Ostendstraße 85 (Eingang links um die Ecke)

 

SIGENA-Brunch

Sie möchten am Wochenende einmal in geselliger Runde frühstücken? Sie sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit Ihren Nachbarn und Nachbarinnen das Wochenende bei einem gemeinsamen späten Frühstück zu genießen. Jeder hilft mit, den Brunch zu gestalten und bringt eine Kleinigkeit mit. Für Tee und Kaffee ist gesorgt.

WANN?

Samstag, 25. November 2017 und
Samstag, 20. Januar 2018 von 10 bis 12.30 Uhr


WO?

Im SIGENA-Treff, Ostendstraße 85 (Eingang links um die Ecke)

SIGENA-Mittagstisch

seit 6. November 2017 findet ein Mittagstisch im SIGENA-Treff statt.

Die BewohnerInnen des Viertels können immer montags, mittwochs und freitags von 12 bis 13 Uhr im SIGENA-Treff gemeinsam mit Ihren Nachbarinnen und Nachbarn für 3,60 € ein ausgewogenes Mittagessen einnehmen.

Geliefert wird das Mittagessen von der Catering Toleranz. Die aktuellen Speisepläne hängen vor Ort aus.

 

Wir suchen ehrenamtliche Helfer für unseren SIGENA-Treff

Sie möchten uns als Ehrenamtliche/r bei SIGENA – Veranstaltungen und/oder beim SIGENA-Mittagstisch bei der Essensausgabe unterstützen?

Dann sprechen Sie uns gerne an!

Ambulanteter Assistenz- und Pflegedienst

Im SIGENA-Stützpunkt steht Ihnen auch der Assistenz-und Pflegedienst der Lebenshilfe Nürnberg e.V. mit seinem Leistungsangebot zur Verfügung.

Durch das Konzept der persönlichen Hilfestellungen und Versorgungsformen im eigenen Zuhause, unterstützen wir Sie durch pflegerische, soziale und pädagogische Begleitung. Sie erhalten alles von uns aus einer Hand.

Wir informieren Sie gerne zu allen Dienstleistungen der Assistenz und Pflege!

SIGENA-Wohnungen

In unmittelbarer Nähe des SIGENA-Stützpunktes sind die SIGENA-Wohnungen. Es sind öffentlich geförderte Wohnungen für Menschen mit einem höheren Hilfebedarf und deshalb mit bodengleichen Duschen ausgestattet, ohne Türschwellen und ebenerdig zugänglich. Die Wohnungen sind derzeit alle vermietet.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Die Ansprechpartnerinnen der Lebenshilfe helfen Ihnen gerne weiter.

 

Katrin Jehle und Tanja Stelz
(SIGENA-Koordinatorinnen)

 

SIGENA-Stützpunkt
Ostendstraße 85
90482 Nürnberg

Tel.: 0911/58 79 33 34

Email: sigena@lhnbg.de

Impressionen von der Eröffnungsfeier

Haben Sie Fragen an die Mitarbeiter?


So erreichen Sie uns:

Inklusives Netzwerk Nürnberg Ost
Ostendstraße 85
90482 Nürnberg

Telefon: 0911/5 87 93-334


Projektleitung
Christian Cartus


Projektmitarbeiterinnen

Katrin Jehle        
Telefon: 0163 / 8497007

JehleK@Lhnbg.de

 

Tanja Stelz
Telefon: 0163 / 8497052

StelzT@Lhnbg.de