Möchten Sie mit uns sprechen?
0911/587 930
Zur Suche
Einrichtungsleitung m/w/d - Vollzeit

Einrichtungsleitung m/w/d

Die Lebenshilfe Nürnberg e.V. und ihre gemeinnützige Tochtergesellschaften sind Träger von 30 verschiedenen Einrichtungen und Fachdiensten der Behindertenhilfe in Nürnberg. Etwa 1.650 Mitarbeiter*innen betreuen, fördern und therapieren ambulant, mobil oder stationär über 2.500 Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung.

Für unsere Heilpädagogische Tagesstätte an der Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, Merianstraße 1, 90409 Nürnberg, suchen wir ab sofort eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Wir suchen Sie als dynamische und erfahrene Fachkraft mit hohen kommunikativen Fähigkeiten und der Freude an der Mitgestaltung innovativer Arbeitsformen.

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische und organisatorische Leitung der Tagesstätte im Auftrag und im Einvernehmen mit dem Träger
  • Dienst- und Fachaufsicht für ca. 30 Mitarbeiter*innen
  • Budgetverantwortung und –steuerung der Einrichtung
  • Verantwortung für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Steuerung der pädagogischen Prozesse
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen (Medizinisch-therapeutischer Fachdienst, Psychologischer Fachdienst, Pädagogisches Personal in den Klassen und Gruppen)
  • Kooperation mit Schulleitung und Behörden
  • Vertretung der Einrichtung in Arbeitskreisen, Gremien und der Öffentlichkeit
  • Elternarbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialarbeit/-pädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte und mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen; möglichst Leitungserfahrung
  • Motivation, Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit
  • Interesse an der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung und Ausgestaltung der pädagogischen Arbeit
  • Krisen- und Konfliktfähigkeit, hohe kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Kompetenzen in der Gesprächsführung und kollegialen Beratung
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Vernetztes und koordinierendes Arbeiten
  • Hohes Maß an Flexibilität
  • Bereitschaft zur fortwährenden beruflichen Weiterbildung
  • Fundierte EDV Kenntnisse
  • Identifikation mit dem Träger und Auseinandersetzung mit dem Leitbild der Lebenshilfe Nürnberg e.V.

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit mit wöchentlich 39 Stunden
  • Zusatzleistungen (leistungsorientierte Entgeltanteile, betriebliche Altersversorgung)
  • ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung einer inklusiven Stadtgesellschaft

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Lena Klink unter der Nummer 0911/58793-583 oder per Mail an KlinkL@Lhnbg.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Ihrer Bewerbung bitte unbedingt die Referenz: 01723-01-33 angeben und an: personal@Lhnbg.de senden oder nutzen Sie den Bewerbungslink.

aktualisiertes Bewerbungsende: 31. März 2023