Kennziffer: 6021-01-11

Für den Einsatz in der Schule unserer privaten Jakob-Muth-Schule (Förderzentrum geistige Entwicklung) in der Waldaustraße 21 in Nürnberg suchen wir ab 13.09.2021 eine

 

Heilpädagogische Unterrichtshilfe / Heilpädagoge m/w/d

 

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Heilpädagoge m/w/d
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit geistig be-hinderten Kindern
  • Interesse an eigenverantwortlicher unterrichtlicher Tätigkeit
  • Verantwortungsbewusste, selbstständige und zuverlässige Arbeits-weise
  • Hohe Teamfähigkeit

 

Stellenbeschreibung:

  • Mitverantwortliche Tätigkeit im Unterricht  in einer Klasse eines FZgE
  • Umsetzung des Schulkonzepts der Jakob-Muth-Schule: Planung, Gestaltung und Reflexion
  • Beitrag zur Förderung und Bewertung der Kinder: Förderplanung, Zeugniserstellung
  • Zusammenarbeit im Team, Mitarbeit an Schulentwicklungsprozessen und Elternarbeit

 

Wir bieten:

  • Befristetes Arbeitsverhältnis vorerst ein Jahr mit der Option auf Verlängerung
  • Teilzeit mit 26 Wochenstunden (Unterrichtszeiteinheiten) (90%) am  Vormittag
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Leistungsbezogene Tätigkeit nach TVöD
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team

 

Rückfragen richten Sie bitte an Andreas Jesberger, Tel. 0911/58793-911.

Bewerbungsende: 27.07.2021