Aktueller Stand zu den Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst

Aktueller Stand zu den Tarifverhandlungen öD 2020

Die 2. Verhandlungsrunde verlief ohne Ergebnis. Siehe Link . Die Pressemitteilung der Arbeitgeber ist auch dabei!

Die kommenden Wochen werden für uns alle eine Herausforderung werden.

Aufgrund der ablehnenden Haltung der Arbeitgeber müssen wir Flagge zeigen.

Am Mittwoch findet für die Tarifbotschafter*innen und Interessierte der Belegschaft bei der Lebenshilfe Nürnberg und deren Tochtergesellschaften ein Warnstreiktag statt.

Wir werden berichten!

 

Hier die aktuellen Flugblätter (download als pdf)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Jetzt sind die Forderungen für die Tarifverhandlungen beschlossen:

4,8 % und mindestens 150,-€

Viele werden sagen, das ist zu wenig. Aber in der Krisenzeit ist sicher nicht mehr zu erwarten.

Denn es gibt Bereiche, die in die Insolvenz fallen. Beschäftigte, die möglicherweise in die Arbeitslosigkeit fallen.

Dies ist bei der Lebenshilfe Nürnberg sicher nicht der Fall.

Auf alle Fälle werden die Tarifverhandlungen eine Herausforderung für uns alle werden.

Daher jetzt aktiv werden.

Wir bitten alle bereits gemeldeten Tarifbotschafter*innen sich bei uns zu melden.

betriebsrat@lhnbg.de

Weitere Infos – hier - Flugblätter (download als PDF)