Aktuelles
24.01.2020 Neuigkeiten aus der Lebenshilfe Nürnberg

10 Jahre IKON-Klassen

10 Jahre IKON-Klassen an der Jakob-Muth-Schule. Eine Erfolgsgeschichte der Inklusion. Wir haben gefeiert, beglückwünscht, uns gezeigt und vor allem die Kinder machen lassen.

Seit dem Jahr 2010 werden in der Jakob- Muth-
Schule und Jakob-Muth-Tagesstätte/- Hort Kinder
mit geistiger Behinderung und ohne Behinderung
gemein sam unter richtet, gefördert und pädagogisch
betreut. Sie erleben eine offene Schule der
Vielfalt, in der alle Kinder in ihrer Besonderheit
angenommen werden und jedes Kind entsprechend
seiner individuellen Lern- und Leistungsfähigkeit
gefördert und gefordert wird. So wird gemeinsames
Lernen zum Gewinn für alle.

Grundschüler: »Ich finde
besonders gut, dass wir
mit den Förderschülern
zusammen lernen können,
weil wir uns dabei besser
kennenlernen.«