© Lebenshilfe/Ludwig Olah
Gastronomie & Toleranz

Gastronomie und Toleranz

Unsere Zielgruppe

Menschen, die einen Platz in der Arbeitswelt einnehmen und ein tariflich bezahltes und sozialversicherungspflichtiges Anstellungsverhältnis eingehen wollen. Das Unternehmen bietet Möglichkeit für Menschen, die mindestens 15 Stunden in der Woche arbeiten wollen und sich in den Berufen der Küchenhilfe, Fachpraktiker*in Küche, Koch*in, Beikoch*in, Hauswirtschaftliche Hilfskraft, Servicehilfe, Servicekraft, Konditor*in und weitere entwickeln wollen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob man eine Ausbildung in diesen Berufen gemacht hat. Interessierte Menschen, die hier arbeiten möchten, können sich gerne bei dem Unternehmen melden.

Unser Angebot

Das Unternehmen bietet Einsatzstellen in einer Großküche, sowie zahlreiche Stellen in der Ausgabe oder im Service. Ein Einstieg kann durch Erprobung oder ein Praktikum erfolgen. Ziel kann ein festes Anstellungsverhältnis sein. Es finden regelmäßig Fort- und Weiterbildungen statt. Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen ist ein Anliegen des Unternehmens.

Das sind wir - Mitarbeiter*innen

Begleitet werden die Mitarbeiter*innen durch erfahrene Fachkräfte und einen sozialpädagogischen Fachdienst.