Sozialpädagogen (Diplom oder Bachelor) m/w/d

Kennziffer:

11018-02-76

Arbeitsort:

Nürnberg

Frei ab:

sofort
befristet - als Elternzeitvertretung

Der Dienst Ambulant Begleitetes Wohnen sucht ab sofort einen

Sozialpädagogen (Diplom oder Bachelor) m/w/d

Wir engagieren uns dafür, dass Menschen mit Behinderung die Möglichkeit haben, in ihrer eigenen Wohnung „mitten drin" zu leben. Was einfach klingt, ist für viele unserer Nutzer*innen eine Herausforderung, die sie mit Mut und Begeisterung annehmen – verantwortungsvoll begleitet mit einem individuellen Unterstützungsangebot.

Das Ambulant Begleitete Wohnen verfolgt das Ziel, den Menschen mit Behinderung durch Anleitung, Beratung und Hilfestellung in seiner Selbständigkeit und Alltagskompetenz zu stärken und auf diese Weise ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung/ Wohngemeinschaft zu ermöglichen. Wenn auch Sie einen hohen Anspruch an die heil-/sozialpädagogische Arbeit haben und diesen mit Freude umsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Der Einsatz erfolgt in der Regel in der Wohnung der Nutzer, nach deren Arbeitstag, somit nach 16 Uhr und beinhaltet ggf. auch Wochenenddienste.

Wir bieten ein spannendes Arbeitsfeld in dem Sie sich mit Ihren Fähigkeiten kreativ einbringen können, ein motiviertes Team, sehr gutes Arbeitsklima, regelmäßige Teamzeiten und Fortbildungen, eine strukturierte Einarbeitung. Zudem Vergütung nach TVöD und betriebliche Altersvorsorge.

Sie verfügen über

  • Freude an der Unterstützung von Menschen mit Behinderung

  • Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit einer seelischen Behinderung und/oder Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung

  • Strukturiertes und konzeptionelles Arbeitsverhalten

  • Distanzfähigkeit und Reflexionsvermögen

  • Selbstverständlichen Umgang mit Instrumenten wie Assistenz-planung, Dokumentation und Erfahrung in der Erstellung von Berichten

  • Solide EDV-Kenntnisse (MS Office)

Bei uns sind Sie richtig, wenn für Sie die Ziele Empowerment und Inklusion in Ihrer Arbeit handlungsleitend sind. Idealerweise bringen Sie zudem Erfahrungen aus dem Bereich der ambulanten Begleitung und der Arbeit mit Menschen mit Behinderung mit.

Es handelt sich um ein bis 31. Dezember 2019 befristetes Arbeitsverhältnis mit wöchentlich 20 Stunden, als Elternzeitvertretung, eine anschließende Verlängerung ist evtl. möglich. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe der Kennziffer als PDF an personal@Lhnbg.de oder an Lebenshilfe Nürnberg e.V., Kennziffer: 11018-02-76, Postfach 3039, 90014 Nürnberg.

 

                                                                   Bewerbungsende: 08. Januar 2019

Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen. Wir können Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) gespeichert und verarbeitet. Dabei werden Ihre Angaben streng vertraulich behandelt.

Haben Sie Fragen an das Ambulant Begleitete Wohnen?

Ambulant Begleitetes Wohnen
Fahrradstraße 54
90429 Nürnberg

Tel.: 0911/ 587 93 - 752
Fax: 0911/ 587 93 - 765
E-Mail: ABW@lhnbg.de

Einrichtungsleitung

Christian Cartus
E-Mail: CartusC@Lhnbg.de

Juliane Vogel
E-Mail: VogelJ@Lhnbg.de

Stellenangebote

Schulbegleitung und Integrationshilfe

Lebenshilfe Magazin

Laden Sie sich hier das aktuelle Lebenshilfe Magazin herunter (PDF-Format)

Inklusionspreis

Informationen zum Inklusionspreis und Bewerbungsformular

Unsere Sponsoren


Wir danken unserem Hauptsponsor:
Hypovereinsbank

Aktion Mensch:
Aktion Mensch

Imagefilm 2011

Hier können Sie sich unseren Film zum 50 jährigen Bestehen der Lebenshilfe Nürnberg ansehen.