Antenne Bayern spendet Geld für ein Bewegungscenter

Der Medizinisch-therapeutische Fachdienst in der Berufsschulstufe der Jakob-Muth-Tagesstätte der Lebenshilfe Nürnberg feierte am 17. November 2016 die Einweihung des neuen Bewegungscenters.

Durch großzügige Spenden der „Stiftung Antenne Bayern hilft“, der WBG Nürnberg und der VR Bank Nürnberg konnte ein dringend benötigtes Bewegungscenter nach langer Planung realisiert werden. Insgesamt belaufen sich die Spenden auf eine Summe von 18.500,- €.


Das Bewegungscenter trägt sehr zum Gelingen eines guten Therapieerfolges bei und kommt einer Vielzahl von Kindern und Jugendlichen zugute.
 
Eine besondere Herausforderung bestand darin, dass hier Kinder und Jugendliche ganz unterschiedlicher Altersgruppen therapiert werden. Um für alle Größen und Gewichtsklassen ein sinnvolles und auch motivierendes Therapieangebot zur Verfügung stellen zu können, war es erforderlich, ein sehr flexibles Bewegungscenter zu installieren.


Die Lebenshilfe Nürnberg e. V. fördert, betreut und unterstützt seit über fünfzig Jahren Menschen mit Behinderung.

Von Eltern geistig behinderter Kinder zusammen mit Freunden und Fachleuten gegründet, ist aus dieser Elterninitiative inzwischen die größte soziale Einrichtung für geistig Behinderte in unserer Stadt entstanden. Vom Kleinkind in der Frühförderung bis zum Rentner im Wohnheim, bieten wir Menschen aller Altersstufen, Hilfe und Förderung.


Über 1.000 kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in 26 verschiedenen Einrichtungen und Diensten für über 2.100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Das Bewegungscenter ist ein Paradies zum Schweben und Schaukeln, Rollen und Tollen. Genau abgestimmt auf die motorischen Fertigkeiten und das Erlernen und Erfahren von Fähigkeiten innerhalb eines therapeutischen Alltages.

Durch die verschiedenen Module wird das Gleichgewicht, die Körpererfahrung und Wahrnehmung, die Muskelspannung angepasst, die Kraft dosiert, Bewegungsplanung gefördert und stabilisiert.


Im Vordergrund stehen Spaß an Bewegung, das Bewegen und manchmal auch das Bewegt werden. Durch die hochwertigen, gleichzeitig leicht bedienbaren und gut dosierbaren Aufhängsysteme und Flaschenzüge ergeben sich hervorragende Therapiemöglichkeiten auch für große und erwachsene Menschen.

 
                     Die Lebenshilfe Nürnberg bedankt sich!

Haben Sie Fragen an die Lebenshilfe Nürnberg?

Sie erreichen uns unter:

Lebenshilfe Nürnberg
Fürther Straße 212 / D1
90429 Nürnberg

Tel.: 587 93-0
Fax: 587 93-555

E-Mail: info@Lhnbg.de

Inklusionspreis

Informationen zum Inklusionspreis und Bewerbungsformular

Stellenangebote

Praktikums- und Ausbildungsstellen

Schulbegleitung und Integrationshilfe

Ehrenamt mit Vergütung

Lebenshilfe Magazin

Laden Sie sich hier das aktuelle Lebenshilfe Magazin herunter (PDF-Format)

Unsere Sponsoren


Wir danken unserem Hauptsponsor:
Hypovereinsbank

Aktion Mensch:
Aktion Mensch

Imagefilm 2011

Hier können Sie sich unseren Film zum 50 jährigen Bestehen der Lebenshilfe Nürnberg ansehen.