Jakob-Muth-Tagesstätte für entwicklungsverzögerte und geistig behinderte Kinder und Jugendliche

Die Jakob-Muth-Tagesstätte

fördert, erzieht und betreut Kinder und Jugendliche, die

  • die Schulvorbereitende Einrichtung
  • und die Jakob-Muth-Schule,

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung besuchen.

Unser Ziel

Selbstverwirklichung in sozialer Integration:
Die Kinder und Jugendlichen sollen ihre Persönlichkeit entfalten und in größtmöglicher Gemeinschaft mit anderen leben können.

Die Gruppen

In kleinen Gruppen mit 8 bis 10 Plätzen arbeitet je eine pädagogische Fachkraft und eine qualifizierte Zweitkraft. Nach Bedarf kann zusätzlich noch eine dritte Hilfskraft tätig sein.

Die pädagogische Arbeit in den Gruppen

Die Jakob-Muth-Tagesstätte ist eine Einrichtung zur Eingliederungshilfe. Im Vordergrund steht die ganzheitliche Förderung:

  • Herausbildung der individuellen Persönlichkeit
  • Förderung der Eigenständigkeit
  • Erziehung zur Selbständigkeit
  • Förderung der Mobilität und Kommunikation
  • Vermittlung sinnvoller Freizeitgestaltung
  • Interesse am Lernen erwecken
  • Freude an der Gemeinschaft vermitteln

Die Mittagsversorgung

Bei der Ganztagsanmeldung ist die Mittagsversorgung grundsätzlich dabei. Das Mittagessen beziehen wir täglich frisch aus der lebenshilfeeigenen Küche Catering Toleranz.

Die Fachdienste

Die Fachdienste bestehen aus dem Medizinisch-Therapeutischen Fachdienst , dem Sozialpädagogischen Fachdienst und dem Psychologischen Fachdienst.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Das Personal der Tagesstätte setzt sich aus verschiedenen Fachdisziplinen zusammen, die sich gegenseitig ergänzen und eng zusammenarbeiten.

Die Zusammenarbeit mit SVE und Schule

Die Zusammenarbeit mit SVE und Schule ist eng aufeinander abgestimmt. So erfolgt ein verzahnter Personaleinsatz, es finden gemeinsame Teamgespräche statt und beide Bereiche nutzen dieselben Räumlichkeiten.

Die Elternarbeit

Über unseren Sozialpädagogischen Fachdienst wird zum einen die gruppenbezogene Elternarbeit unterstützt, zum anderen gruppenübergreifende Elterngruppen und individuelle Beratung angeboten.

Die Ferienöffnung

Während eines Teiles der Schulferien bietet die Tagesstätte eine Ferienbetreuung zu den üblichen täglichen Öffnungszeiten an. Der Sozialpädagogische Fachdienst, Bereich Freizeitarbeit, gestaltet hierzu ein eigenes Ferienprogramm.

Hier finden Sie unsere aktuellen Schließungs- und Ferienöffnungszeiten 2017 und Schließungs- und Ferienöffnungszeiten 2018

Die Standorte

Unsere Tagesstätte ist mit 6 Standorten im Stadtgebiet Nürnberg vertreten:

Die Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten variieren je nach Standort von 7:45 Uhr bis 16:20 Uhr

Die Kontaktaufnahme

Anfragen zur Aufnahme in den Heilpädagogischen Kindergarten (SVE und Tagesstätte):
Tel.: 0911/58793-918

Loreen Ruhland
E-Mail: RuhlandL@LhNbg.de
und
Doris Jahn
Tel: 0163/8497008
E-Mail: JahnD@LhNbg.de

Anfragen zur Aufnahme in die Jakob-Muth-Tagesstätte im Schulbereich:

Grundschulstufe
Silvia Weber
Tel. 0163/8497049
E-Mail: WeberS@LhNbg.de

Mittelschulstufe
Jasmin Großmann
Tel. 0163/8497009
E-Mail: GrossmannJ@LhNbg.de

Berufsschulstufe
Johanna Braun
Tel. 0911/58793-119
E-Mail: BraunJ@LhNbg.de

Die Leitung der Jakob-Muth-Tagesstätte hat:
Rainer Zimmermann
Tel.: 0911/58793-915
E-Mail: ZimmermannR@LhNbg.de

Stellvertretende Leitungen sind:
Anita Dressler
Tel.: 0911/58793-929
E-Mail: DresslerA@LhNbg.de
und
Katharina Dembowski
Tel.: 0911/58793-939
E-Mail: DembowskiK@LhNbg.de

Unsere Anschrift

Jakob-Muth-Tagesstätte
Waldaustraße 21
90441 Nürnberg
Tel. 0911/58793-915
Fax. 0911/58793-935

So finden Sie zu uns:

U-Bahn: Linie 2 (Haltestelle Schweinau)

Bus: Linie 68 (Haltestelle Waldaustraße)

Unser Team

Haben Sie Fragen an die Jakob-Muth-Tagesstätte?

Jakob-Muth-Tagesstätte
Waldaustr. 21
90441 Nürnberg

Tel.: 0911/58793-915
Fax: 0911/58793-935
E-Mail: ZimmermannR@LhNbg.de

Leitung
Rainer Zimmermann
Tel.: 0911/58793-915
E-Mail: ZimmermannR@LhNbg.de


stellvertretende Leitung
Anita Dressler
Tel.: 0911/58793-929
E-Mail: DresslerA@LhNbg.de


stellvertretende Leitung
Katharina Dembowski
Tel.: 0911/58793-939
E-Mail: DembowskiK@LhNbg.de